BannerbildBlick zum BadestrandFeldBannerbildBannerbildBannerbild

Aktuelles

Weiterführende Links

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Dorfkirche

Der Ziegelbau der Dorfkirche Kleinzerlang mit den hellen Putzflächen, bunten Rosettenfenstern, dem Walmdach und einem seitlich angesetzten Turm ist ein eindrucksvoller Bau der Moderne. Die Kirche wurde nach den Plänen des Kreisbauinspektors Volkers durch den Bauunternehmer Albert Behnfeldt errichtet. Am 27. September 1896 konnte diese Kirche eingeweiht werden. Im Jahr 1752 wurde Kleinzerlang von König Friedrich II. als Kolonistendorf neu gegründet. In Lehmfachwerkbauweise entstand im Jahr 1783 die erste Kirche in Fachwerkbauweise. Nach ihrem Abriss ist die Glocke erhalten geblieben, die sich heute auf dem angrenzenden Park befindet.